Griechische Frauen mit Hackfleisch im Ofen sind nicht nur Schnitzel! Kochen duftenden und saftigen Griechisch im Ofen mit Saucen, Champignons, Leber

Grechaniki - Original Schnitzel mit Buchweizenbrei im Inneren. Sie können in einer Pfanne gekocht werden, aber es ist interessanter, ein Gericht im Ofen zuzubereiten. Um es saftig zu machen und den Geschmack zu genießen, gibt es viele verschiedene Tricks. Hier werden alle Geheimnisse der Griechen gelüftet und die besten Rezepte gesammelt.

Griechische Frauen mit Hackfleisch im Ofen - allgemeine Grundsätze des Kochens

Für das Gericht braucht man gekochten Buchweizen. Sie können speziell ein wenig Brei kochen oder die Reste der Beilage verwenden. Es ist nur wichtig, dass es bröckelige Grütze gibt, Sie sollten nicht den mit Saucen gemischten Abstrich und Brei verwenden. Zusätzlich benötigen Sie Fleisch- oder Hühnerfüllung. Wir kaufen es oder drehen es zu Hause, die zweite Option ist viel besser. Das Hackfleisch schmeckt immer besser und die Zusammensetzung ist unbestritten.

Was steht noch im Griechischen:

Ei

Zwiebeln, Knoblauch und anderes Gemüse;

· Schmalz und andere Fleischprodukte;

Saure Sahne, Tomate.

Tatsächlich wird die Schnitzelmasse aus all diesen Zutaten hergestellt. Sie können die Art der Gewürze ändern, Menge, andere Komponenten hinzufügen. Dann werden runde oder längliche Produkte aus Hackfleisch geformt und gebacken. Oft werden alle Arten von Saucen und Soßen hinzugefügt, deren Zusammensetzung ebenfalls variieren kann. Da gedrehtes Fleisch und gekochtes Getreide verwendet werden, dauert die Garzeit im Ofen bei 180 Grad selten länger als 45 Minuten.

Einfacher Grieche mit Hackfleisch im Ofen

Das einfachste Rezept für Griechisch im Ofen. Wir verwenden für das Gericht jede Art von Fleisch, zum Beispiel Schweinefleisch mit Rindfleisch. Das Ei wird roh verwendet, Gewürze können jeder Art entnommen werden.

Die Zutaten

· 700 g Hackfleisch;

· 120 Gramm Buchweizen;

100 g Zwiebel;

Ei

10 g Knoblauch;

· 4 Esslöffel Mehl;

Ein paar Esslöffel Öl;

· Salz und andere Gewürze.

Kochmethode

1. Sie müssen Buchweizen kochen. Fügen Sie dazu zwei Teile Wasser hinzu, dh ungefähr 240 Gramm. Wir schicken zum Herd, werfen eine Prise Salz. Stellen Sie sicher, dass der Topf abgedeckt ist. Wenn Sie Haferbrei ohne Deckel kochen, brauchen Sie viel mehr Flüssigkeit.

2. Mahlen Sie Zwiebeln, Knoblauch und Fleisch, wenn Sie nicht zerkleinert sind. Mit gekochtem Buchweizen und Salz mischen. Das Ei dazugeben und kneten. Gewicht, können Sie ein wenig Petersilie oder andere Kräuter zu den Pastetchen hinzufügen.

3. Bildhau den Griechen. Wir machen ziemlich große Schnitzel von etwa 90-100 Gramm. Wir laden ein und rollen Mehl ein.

4. Schmieren Sie die Form, legen Sie die Kugeln. Es kann nah und sogar nah beieinander platziert werden. Wir legen in den Ofen, kochen etwas mehr als eine halbe Stunde, die Temperatur beträgt 180-200 Grad.

Griechischer Ofen mit Hackfleisch und Sauerrahm im Ofen

Ein weiteres einfaches Rezept für Griechen mit Hackfleisch im Ofen, aber mit Sauerrahmsauce. Wir verwenden Fleisch jeglicher Art, die Menge an gekochtem Getreide ist unten angegeben. Wenn es keinen Brei gibt, nehmen Sie etwa 80 g Buchweizen.

Die Zutaten

500 g Hackfleisch;

200 g Buchweizen;

Ei

Zwiebel;

30 ml Sojasauce;

250 g saure Sahne;

3 Knoblauchzehen;

250 g Wasser.

Kochmethode

1. Wir mischen das Hackfleisch mit gekochtem Buchweizen, fügen fein gehackte Zwiebeln und ein großes Ei hinzu, salzen und pfeffern und formen die Kugeln mit ungefähr dem gleichen Durchmesser von 80-00 Gramm. In eine Form geben und 15 Minuten bei 200 Grad backen.

2. Machen Sie eine Füllung. Einfach die saure Sahne mit Wasser verdünnen, Sojasauce und gehackte Knoblauchzehen hinzufügen. Gründlich umrühren und unbedingt erhitzen, es ist nicht wünschenswert, den Buchweizen mit einer kalten Sauce zu füllen.

3. Nehmen Sie das Formular heraus. Gießen Sie die Grechiki-Sauce und bedecken Sie sie sofort mit Folie. Jetzt können Sie die Temperatur bis zu 150 Grad entfernen. Wir geben das Gericht zurück und kochen für weitere 20 Minuten, lassen die Fleischbällchen mit Buchweizen in zarter Soße einweichen.

Pilz-Grieche mit Hackfleisch im Ofen

Für ein solches Gericht braucht man nur sehr wenige Pilze, aber die Griechen werden Sie mit einem völlig anderen Aroma und ungewöhnlichen Geschmack begeistern. Ein weiteres Rezept für den Ofen mit der Zugabe von Hackfleisch. Tomatensaft wird für Soße verwendet, es braucht ein wenig, aber wenn gewünscht, verdünnen Sie einfach Ketchup oder Nudeln mit Wasser.

Die Zutaten

150 g Pilze;

100 g Zwiebel;

400 g Hackfleisch;

2 Eier

200 g gekochter Buchweizen;

· Butter und Mehl;

450 ml Tomatensaft.

Kochmethode

1. Fein gehackte Champignons in einer Pfanne etwas ausstechen. Sie können ihnen Zwiebeln hinzufügen. Achten Sie darauf, ein paar Esslöffel Öl einzuschenken. Sobald die Pilze anfangen zu braten, reduzieren Sie die Hitze. Wir warten eine Minute und cool.

2. Gekochten Buchweizen mit Hackfleisch und gekochten Champignons mischen. Fügen Sie zwei Eier hinzu, um die grechaniks stärker zu machen. Achten Sie darauf, umrühren zu salzen.

3. Aus der vorbereiteten Masse machen wir Kugeln, bestreuen sie mit Mehl und geben sie in die Form. Backen Sie bis leichte Kruste.

4. Mit Salzsaft (verdünnte Nudeln) füllen und bis zum Kochen schmoren lassen. Sie können in dieser Form abdecken oder abreisen. In der ersten Version wird der Buchweizen zarter, der Saft kocht nicht weg.

Ofenleberleber mit Hackfleisch

Buchweizen wird idealerweise nicht nur mit Hackfleisch, sondern auch mit der Leber kombiniert. In dieser Ausführungsform werden alle diese Bestandteile kombiniert. Die Leber kann Rindfleisch, Huhn oder eine andere Art genommen werden. Bei der Verwendung von Innereien ist es ratsam, diese zuerst in Milch zu legen.

Die Zutaten

· 1,5 Tassen gekochter Buchweizen;

250 g der Leber;

250 g Hackfleisch;

· Eine kleine Zwiebel;

Ein Ei

· 2 Esslöffel Grieß;

· 1,5 Tassen saure Sahne.

Kochmethode

1. Die gewaschene und ggf. eingeweichte Leber mit einem Zwiebelkopf durch einen Fleischwolf drehen. Grieß hinzufügen, umrühren, quellen lassen.

2. Wenn das Hackfleisch nicht fertig ist, zerkleinern Sie das Fleisch, Geflügel. Kochen Sie auch Buchweizen, wenn es keinen Brei gibt. Achten Sie darauf, sich abzukühlen.

3. Alle Zutaten mischen, das Ei dazugeben. Vergessen Sie nicht, die Schnitzelmasse mit Buchweizen zu salzen, woraufhin wir die Kugeln formen. Sie sollten nicht viel verbreiten. Wenn der Grieß jedoch nicht die gesamte Feuchtigkeit aufgenommen hat, können Sie etwas Mehl oder Cracker hinzufügen.

4. Den Griechischen mit der Leber in den Ofen geben und 20 Minuten kochen lassen. Dann herausnehmen und reichlich mit saurer Sahne einfetten. Noch eine Viertelstunde kochen. Auf Wunsch kann dieses Gericht mit geriebenem Käse bestreut werden. Appetitliche Kruste wird es nicht verderben.

Griechische Frauen mit Hackfleisch und Pfeffer im Ofen

Eine weitere Option für saftiges Griechisch aus dem Ofen mit Hackfleisch und Gemüse. In dieser Ausführungsform wird Paprika verwendet. Sie können ein tiefgefrorenes Gemüse nehmen, wenn es keine frischen Schoten gibt. Manchmal wird es sogar in Scheiben geschnitten, was den Garprozess weiter vereinfacht.

Die Zutaten

· 2/3 Tasse Buchweizen;

· 500 g Hackfleisch;

150 g Zwiebel;

150 g Paprika;

1 Ei

· 1 Karotte;

30 g Öl;

50 g Tomatenmark;

200 g saure Sahne;

· 1,5 Esslöffel Mehl.

Kochmethode

1. Ca. 150 g Zwiebel fein hacken und zum gedrehten Fleisch geben. Der zweite Teil wird verwendet, um die Sauce zu machen.

2. Spülen Sie das Getreide aus und kochen Sie es bis es weich ist. Wir geben genau zweimal mehr Wasser hinzu. Vergessen Sie nicht, Buchweizen hinzuzufügen.

3. Paprika kernfrei und in Stücke schneiden, in eine Schüssel geben. Fügen Sie gekochten Brei hinzu, dann Hackfleisch und Ei, Rühren und Salz. Wenn das Ei klein ist, ist es besser, zwei Stücke zu nehmen.

4. Wir machen Griechisch, wir schicken zum Backen.

5. Fahren Sie sofort mit der Sauce fort. In Öl die restlichen Zwiebeln anbraten und Karotten dazugeben. Sobald sie leicht gebräunt sind, das Mehl einschenken und umrühren. Geben Sie ein paar Esslöffel Wasser in die Paste und legen Sie sie als nächstes aus. Lassen Sie diese Masse aufwärmen, gießen Sie ein Glas kochendes Wasser ein. Sauce, Pfeffer, kochen bis es kocht.

6. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd, geben Sie saure Sahne hinein und rühren Sie um.

7. Zu diesem Zeitpunkt sollte Griechisch bereits ein wenig braun sein. Mit gekochter roter Sauce und saurer Sahne übergießen und mit Folie abdecken. Manchmal sind die Formulare mit Großbuchstaben versehen, die Sie verwenden können. Das Kochen des Gerichts dauert ungefähr genauso lange.

Griechischer Ofen mit Hackfleisch und Kohl im Ofen

Diese Version des Griechischen erinnert ein wenig an faule Kohlrouladen, da sie Weißkohl verwendet. Zum Löschen einer Schüssel benötigen Sie eine Brühe sowie ein Stück Folie.

Die Zutaten

200 g gekochter Buchweizen;

200 g Weißkohl;

500 g Hackfleisch;

2 Eier

300 ml Fleischbrühe;

· Knoblauch und Gewürze.

Kochmethode

1. Wir geben Buchweizen zum Kochen, wir brauchen vorgefertigten Brei. Auch sofort den Wasserkocher kochen. Wir schneiden die angegebene Kohlmenge in kleine Würfel. Mit kochendem Wasser füllen. Das Gemüse zehn Minuten einweichen lassen und dann in ein Sieb geben.

2. Mahlen Sie den Knoblauch, Sie können ihn nach Belieben mehr oder weniger hinzufügen. Mit Hackfleisch und gekochtem, abgemessenem Buchweizen mischen. Fügen Sie verbrühten Weißkohl hinzu, und dann Eier. Es gibt keinen Bogen, aber Sie können ihn hinzufügen, wenn Sie möchten. Gründlich mischen und salzen.

3. Wir formen gewöhnliche Griechen und bringen sie in eine hohe Form, nahe beieinander. Legen Sie den Auflauf. Wir warten auf das Auftreten einer leichten Kruste, kochen bei 200 Grad.

4. Die Brühe wird gekocht. Sie können einen Würfel oder ein anderes Konzentrat verdünnen.

5. Wir nehmen den Buchweizen heraus, gießen die heiße Brühe hinein und bedecken sie. Nachdem wir die Temperatur auf ca. 160 ° C gesenkt haben, müssen Sie das Gericht zur Zartheit in der Brühe herausnehmen und zur endgültigen Bereitschaft bringen.

Griechische Frauen mit Hackfleisch im Ofen - nützliche Tipps und Tricks

· Buchweizen selbst ist etwas trocken, daher ist es besser, für seine Schnitzel fettes Hackfleisch zu verwenden oder eine Scheibe saftigeres Speckgemüse hinzuzufügen.

· Griechisches Brot kann nicht nur in Mehl oder Semmelbröseln gebraut werden. Auch Kleie, Haferflocken, Grieß eignen sich hervorragend für diesen Zweck.

· Vergessen Sie nicht, dass der größte Teil der Soße vom Griechischen aufgenommen wird, sodass Sie die Soße nicht zu stark salzen oder viel kräftige Gewürze hinzufügen müssen.

· Grechanik kann in Sahne gekocht oder mit Bechamelmilchsauce zubereitet werden. Jedes der oben genannten Gerichte kann auch mit Käse bestreut werden.

Sehen Sie sich das Video an: Strammer Max Auflauf (April 2020).