Wie man ohne Diäten abnehmen kann! Hilfreiche Ratschläge!

Tipps für diejenigen, die ohne Diäten abnehmen wollen.

Wenn die kalte Jahreszeit allmählich zu Ende geht und sich die Saison der T-Shirts nähert, kehren unsere alten Wünsche zurück: Es könnte weniger Fett in den Hüften geben, der Magen könnte flacher werden. Und es wäre sicher toll, wenn alte Jeans wieder angezogen werden könnten. Der Traum von einer besseren Figur geht nie aus der Mode. Wir haben für Sie die besten Tipps zusammengestellt, wie Sie Ihr Wunschgewicht erreichen.

Abnehmen nach und nach!

Wenn Sie ein paar Pfunde mehr auf dem Bauch haben und diese loswerden möchten, ist dies im Prinzip eine gute Idee - es ist jedoch wichtig, dass Sie Ihr Projekt unter dem Namen "Weight Loss" starten, ohne Ihre eigene Gesundheit zu schädigen. Erster Schritt auf diesem Weg: Erwarten Sie keine Wunder von Ihrem Körper. Oft wird der eigene Wunsch, allein Gewicht zu verlieren, zum Stolperstein. Die Menschen selbst legen die Messlatte zu hoch und sind enttäuscht, wenn ihr Körper nicht gehorcht. In diesem Fall gilt die Regel: Nach und nach abnehmen!

Diäten bringen oft nur kurzfristig Erfolg.

Zahlreiche Diäten sehen sehr verlockend aus. Warum? Ja, weil sie schnellen Erfolg versprechen. Aber Vorsicht: Nicht jede Diät hält was sie verspricht. Und manche von ihnen sind sogar gefährlich. Beispielsweise ist die kohlenhydratarme Diät, bei der die Kohlenhydrataufnahme stark reduziert wird, wenn ausreichend Fett und Eiweiß in der Nahrung vorhanden sind, zweifelhaft, da diese Diät den Blutfettspiegel stark erhöht und häufig zu Verdauungsproblemen führt.

Die sogenannten Crash-Diäten, bei denen der Körper plötzlich nicht mehr die notwendigen Kalorien erhält, reduzieren das Gewicht nur für eine Weile. Darüber hinaus wird bei einer Null-Diät in erster Linie die Muskelmasse reduziert. Ein separates Ernährungsprogramm, bei dem Kohlenhydrate und Eiweiß nicht gleichzeitig konsumiert werden sollen, ist sehr schwierig, da fast alle Rezepte beides enthalten.

Kalorienarme Diäten können als relativ akzeptabel angesehen werden, wenn sie eine abwechslungsreiche Mischkost enthalten. Ernährungswissenschaftler raten zum Beispiel zur sogenannten Brigitte-Diät.

Ernährungsumbau - Der beste Weg, um Gewicht zu verlieren

Wenn Sie eine Diät einhalten möchten, sollten Sie bei der Auswahl auf mehrere wichtige Aspekte achten. Eine Diät ist gut, wenn Sie Ihre Ernährung nicht radikal umbauen und genügend Obst, Gemüse und Ballaststoffe in Ihre Ernährung aufnehmen. Verbote bestimmter Arten von Lebensmitteln sind fehlerhaft und können im Laufe der Zeit kaum durchgesetzt werden.

Seien Sie immer skeptisch, wenn Ihnen versprochen wird, dass zusätzliche Pfunde vor Ihren Augen verdunsten. Am realsten und gesundheitlich unbedenklichsten - maximal 1 Kilogramm pro Woche. Das Beste ist, wenn Sie nicht überlegen, kurzfristig abzunehmen. Es ist ein Mythos, dass Gewichtsverlust immer durch Ernährung erfolgen sollte - eine Umstrukturierung der Ernährung ist viel effektiver!

Lassen Sie uns klar erklären: Unser Körper muss ungefähr 3.500 Kilokalorien verbrennen, um ein halbes Kilo Gewicht zu verlieren. Und wenn Sie jetzt täglich 200 bis 300 Kalorien einsparen, kommt es innerhalb weniger Monate zu einem sichtbaren und dauerhaften Gewichtsverlust. Sie können das Fasten tagsüber sicher vergessen, andernfalls können Sie abends dem Inhalt Ihres Kühlschranks nicht widerstehen. Essen Sie regelmäßig in kleinen Portionen über den Tag verteilt.

Kleine Tricks - helfen beim Abnehmen

Verwenden Sie beim Abnehmen kleine Tricks wie: kleine Teller, Portionen von Geschirr, in denen es größer zu sein scheint; Jedes Stück länger kauen - das ist gut für die Verdauung und gibt Ihnen ein schnelles Gefühl der Fülle. Am besten essen Sie drei Mahlzeiten pro Tag. Manchmal kann man sich einen leichten Snack leisten: Joghurt, eine Scheibe Obst oder Gemüse. Und Süßigkeiten nicht ganz aufgeben! Gleichzeitig sollten Sie sich jedoch versprechen, dass es nicht mehr als dreimal pro Woche Süßigkeiten gibt.

Empfohlen für die Verwendung sind hauptsächlich Produkte mit niedriger Energiedichte, d.h. mit wenigen kalorien. Dazu gehören beispielsweise mageres Fleisch, magerer Fisch, Kartoffeln, Reis, Obst, Gemüse und Hüttenkäse. Lebensmittel mit einer hohen Energiedichte (Weißbrot mit Müslizucker, fettreichem Käse, Wurst und Süßigkeiten) sollten in geringen Mengen verzehrt werden. Gleichzeitig wird eine gute Ernährung empfohlen: Essen Sie häufiger Getreideprodukte, Kartoffeln und Hülsenfrüchte, nehmen Sie täglich Obst und Gemüse zu sich und reduzieren Sie auch die Aufnahme von Fetten, Zucker und Salz.

Wichtig ist auch: Trinken Sie ausreichend Wasser, auch vor den Mahlzeiten. Wasser startet den Mechanismus des Energieverbrauchs und verleiht Ihrem Körper zusätzlich ein Gefühl der Fülle. Sie sollten auch proteinhaltigen Lebensmitteln wie Fleisch, Fisch und Milchprodukten große Bedeutung beimessen. Protein erleichtert den Gewichtsverlust, da es sehr befriedigend ist und den Abbau von Muskelmasse verhindert und Energie verbrennt.

Abnehmen richtig: Sport verdampft zusätzliche Pfunde

Apropos Muskeln: Bewegung führt langfristig immer zum Abnehmen. Dabei geht es nicht um maximale sportliche Leistungen. Vielmehr ist ein moderates Ausdauertraining mit einer Herzfrequenz von 110 bis 140 Schlägen pro Minute erforderlich. 3 Mal pro Woche müssen Sie jedoch mindestens 30 Minuten lang sehr intensiv trainieren. Diejenigen, die weniger intensiv trainieren, sollten dies 5 Mal pro Woche tun.

Ausdauertraining ist nicht unbedingt morgens Joggen. Empfehlenswert sind auch Rollschuhlaufen, Seilspringen und Mannschaftssportarten wie Volleyball, Hockey oder Handball. Es ist wichtig, Spaß daran zu haben. Und es ist keineswegs so, dass Sie mit Sicherheit die 36. oder 38. Konfektionsgröße erreichen. Je nach Körperbau kann die Standardgröße der Kleidung sehr unterschiedlich sein. Einige tragen die 42. Größe für die obere Körperhälfte und die 38. für die untere und haben eine wunderbare Figur. Darüber hinaus sind beispielsweise französische und italienische Größen häufig kleiner als deutsche, und amerikanische Firmen versuchen häufig, ihre potenziellen Kunden mit kleinen Größen zu bedienen.

Verlieren Sie Gewicht, ohne sich nur auf das Gewicht zu konzentrieren

Sogar das Gewicht, das Sie auf der Waage sehen, ist kein Maß für alles. Sobald Sie Sport treiben, nimmt die Muskelmasse allmählich zu. Und Muskeln sind auf jeden Fall schwerer als Fett. Studien haben zudem gezeigt, dass der Prototyp unserer Figur in Genen verlegt ist und 40 bis 70 Prozent des sogenannten "Body Mass Index" naturgemäß vorgegeben sind. So kann nicht jeder Mensch schlank werden, wie ein Model. Die restlichen 30-60 Prozent sind von Sport und guter Ernährung betroffen. Und der Erfolg hängt davon ab, ob Sie es mit Vergnügen und ohne Rücksicht auf das Endergebnis tun.

Kommentare

Marina 25.11.2016
Sie müssen kompetent abnehmen und hier hilft eine Diät nicht. Fett wird entweder zurückkehren oder gar nicht verschwinden. Ich habe harte Diäten mit Hardware-Kosmetik kombiniert, das Ergebnis war ausgezeichnet! Sie putzte sich den Bauch und die schrecklichen Falten. Von allen Vorschlägen entschied ich mich für die Kryolipolyse, die mir damals unbekannt, aber fürchterlich teuer war. Das Gerät in der Klinik, das ich tat, stand für ungefähr zwei Monate und die Kosmetikerinnen konnten das Ergebnis nicht vorhersagen. Aber ich war verzweifelt. Dann wurde sie noch 3 Monate von der Kosmetikerin beobachtet, sie nahm eine Diät für mich auf und malte körperliche Übungen. Im Allgemeinen ist Zeltiq + Diät ein hervorragendes Ergebnis!

Irina 20.11.2016
Ahhh ... hallo Mädels, super Diät !!! im Internet gefunden. Ich habe praktisch keine Willenskraft ... - also mag ich die übliche starre Diät oder Übungen überhaupt nicht ... und so werde ich die Essenz der Diät weiter unten erläutern, ihr Geheimnis ist, Wasser zu trinken !!! Die Ergebnisse schockierten mich - 6 kg. pro Woche ohne Einschränkungen //blog.rus-novosty.ru

Nicodemus 06/08/2016
Ich schlage eine einfache Diät vor, die es Ihnen ermöglicht, alle Lebensmittel in angemessenen Mengen einzunehmen, aber mit der Hauptregel: Wenn Sie Lebensmittel einnehmen, müssen Sie diese nicht gründlich kauen oder vielmehr so ​​weit kauen, dass sie verschluckt werden können. Infolgedessen verlängert sich die Verdauungszeit von Lebensmitteln, die nicht vollständig im Mund zerquetscht sind, um das 1,5-2-fache, und während dieser Zeit werden Sie nicht durch ein Hungergefühl gestört, da der Magen in Mitleidenschaft gezogen wird
gefüllt zu werden, sendet kein Signal an das Gehirn über den Bedarf an Nahrung. Darüber hinaus wird der Körper mehr Energie für die Verdauung größerer und nicht vollständig gekauter Lebensmittel aufwenden, was zur Verbrennung von Fetten beiträgt, wie wenn kkcalorii während des Trainings verwendet werden.

Nastya 06/01/2016
Hallo Mädels! Ich möchte Ihnen meine Lebensgeschichte darüber erzählen, wie ich abnehmen konnte. Zu Beginn war ich die ganze Zeit, angefangen von Grundschulnoten, fett. Alle riefen mich an, neckten mich, es war sehr schlimm, ich war ein Ausgestoßener.
Es überrascht nicht, dass ich im Alter von 20 Jahren keine Freunde oder Leute hatte. Wer braucht das? 110 kg wiegen
Ich habe verschiedene Diäten, Nahrungsergänzungsmittel und Tabletten ausprobiert - nichts hat geholfen. Vor kurzem bemerkte ich, dass einige Goji-Beeren im Internet flackern. Lange habe ich mich nicht darum gekümmert, sondern mich dann zum Lesen entschlossen. Es stellt sich heraus, dass sie ziemlich gut darin sind, den Gewichtsverlust zu fördern. Ich habe es nicht geglaubt, aber ich habe mich entschieden, sicherzugehen, dass es vielleicht hilft. Ich habe eine Packung bestellt und angefangen zu trinken ... und du wirst es nicht glauben !!!! In der ersten Woche waren noch 8 kg übrig !!! Ich war im Himmel 7 mit Glück! Ich konnte es einfach nicht glauben. Ich trank weiter - für die zweite Woche waren noch 7 kg übrig !!! Am Ende habe ich 36 Pfund verloren !!!! Ich wurde ein völlig anderer Mensch - es wurde leicht, die Treppe zu steigen, ich konnte Ojeda in normalen, gewöhnlichen Läden kaufen und nicht "For the full" ...
Generell rate ich jedem, der abnehmen möchte - probieren Sie Goji-Beeren.
So ist die offizielle Website dieser Beeren - //gooji.ru

Loading...