Schokoladen-Mascarpone - der beste Genuss für Schokoladenliebhaber. Schokoladen Mascarpone Desserts Rezepte: Einfach und komplex

Mascarpone ist ein weicher Frischkäse, der sich hervorragend für köstliche, delikate Desserts eignet.

Schokoladen-Mascarpone - Grundprinzipien des Kochens

Schokoladenmaskapon kann durch Zugabe von Kakao oder geschmolzener Schokolade hergestellt werden. Aus diesem Käse wird eine Vielzahl von Cremes für Kuchen oder Gebäck hergestellt. Schokoladen-Mascarpone wird auch zur Herstellung von Mousses und Desserts verwendet.

Mascarpone - ziemlich teures ProduktUnd nicht jede Hausfrau kann es sich leisten, einen Kuchen mit diesem Käse zu kochen.

In diesem Artikel lernen Sie nicht nur die Rezepte für köstliche, luftige Desserts mit Mascarpone kennen, sondern auch, wie dieser Frischkäse zu Hause hergestellt wird. Tatsächlich ist es ziemlich einfach, es zu machen, aber zu schmecken, gibt es dem Geschäft nicht nach.

Rezept 1. Mascarpone-Käsecreme zu Hause

Zutaten

200 g Hüttenkäse;

200 ml 33% ige Creme.

Kochmethode

Quark zweimal durch ein feines Sieb streichen. Gießen Sie gekühlte Sahne ein. Tauchen Sie den Mixer in die Mischung und peitschen Sie mit niedriger Geschwindigkeit. Es sollte eine dichte, cremige Masse ergeben. Mit Käse können Sie Ihre Lieblingsdesserts zubereiten.

Rezept 2. Dessert mit Schokoladen-Mascarpone

Zutaten

33% Creme - 250 ml;

Flüssigkeit - 25 ml;

Zucker - hundert Gramm;

Eigelb - 3 Stk.;

250 g Frischkäse-Mascarpone;

dunkle Schokolade - 100 g

Kochmethode

1. Eier zerbrechen, Eigelb vom Eiweiß trennen. Geben Sie das Eigelb in eine tiefe Schüssel und fügen Sie Zucker hinzu. Mit einem Mixer schlagen, bis ein weißer Schaum entsteht.

2. Gießen Sie die Sahne in einen Topf, legen Sie sie auf ein kleines Feuer und halten Sie sie, bis sie zu kochen beginnen. Mach das Feuer aus. Die Schokolade in Stücke brechen und in die Creme legen, umrühren, bis sie vollständig aufgelöst ist.

3. In das geschlagene Eigelb Schokolade und cremige Masse gießen und nochmals mit einem Mixer verquirlen. Frischkäse dazugeben und glatt kneten. Die resultierende Masse wird in Tassen gegossen. Wir legen sie auf eine tiefe Deko und stellen sie in einen auf 160 ° C vorgeheizten Ofen. Auf die Deko gießen Sie vorsichtig Wasser. Wir bleiben eine halbe Stunde im Ofen, ohne die Tür zu schließen. Dann kühle das Dessert und kühle für drei Stunden.

Rezept 2. Schokoladen-Mascarpone-Mousse

Zutaten

100 Gramm Schokolade bitter;

einhundert Gramm Puderzucker;

33% Creme - 210 ml;

200 Gramm Mascarpone.

Kochmethode

1. Brechen Sie die Schokolade in kleine Stücke. In eine Metallschüssel geben. Legen Sie es in eine Schüssel mit kochendem Wasser und schmelzen Sie die Schokolade.

2. Gießen Sie die Creme in einen separaten Behälter, fügen Sie den Puderzucker hinzu und schlagen Sie alles mit einem Mixer zu einem starken Baiser.

3. Ein wenig Mascarpone in eine cremige Masse geben, ohne anzuhalten, um zu schlagen. Die Masse sollte gleichmäßig und glatt sein.

4. Gießen Sie die geschmolzene Schokolade nach und nach unter gründlichem Rühren ein, damit sie sich gleichmäßig verteilt. Verteilen Sie die Mousse in der Schüssel oder in den Gläsern und stellen Sie sie für ein paar Stunden in den Kühlschrank.

Rezept 3. Kuchen mit Schokoladen-Mascarpone "Geschmack von Eis"

Zutaten

Korzh

Ei;

150 ml kochendes Wasser;

50 ml rast. Öle;

Milch - 100 ml;

250 Gramm Zucker;

2 g Soda;

unvollständige zwei Gläser Mehl;

20 g Backpulver;

75 g Kakaopulver.

Sahne

dunkle Schokolade - 150 g;

Zucker - 125 g;

300 ml 36% ige Creme;

Mascarpone - 250 g

Kochmethode

1. Brechen Sie ein Ei in tiefe Teller, fügen Sie Zucker hinzu, fügen Sie mageres Pflanzenöl hinzu und schlagen Sie mit einem Mischer, bis weißer Schaum erscheint. Kakao und Soda dazugeben und Milch einfüllen. Rühren, bis alles glatt ist. Mehl mit Backpulver vermischen, zur Masse geben und mischen. Gießen Sie nun langsam kochendes Wasser unter intensivem Rühren ein.

2. Die geteilte Form mit Öl einfetten und mit Mehl bestreuen. Geben Sie den vorbereiteten Teig hinein und glätten Sie die Oberfläche mit einem feuchten Spatel. 40 Minuten im Ofen backen. Bei 200 ° C backen. Mit einem Holzspieß prüfen, ob der Kuchen fertig ist.

3. Nehmen Sie den Keks aus der Form, warten Sie, bis er vollständig abgekühlt ist, und teilen Sie ihn mit einem scharfen Messer in drei identische Kuchen.

4. Gießen Sie die Sahne in einen kleinen Topf, fügen Sie die zerbrochene Schokolade hinzu und machen Sie ein langsames Feuer. Rühren Sie kontinuierlich, bis die Schokolade vollständig schmilzt. Zucker auflösen und noch einige Zeit auf dem Feuer halten, dabei ständig umrühren, um die Zuckerkristalle aufzulösen.

5. Kühlen Sie die Schokoladenmasse auf einen leicht warmen Zustand ab. Mascarpone hineingeben und mit einem Mixer verquirlen.

6. Jede Torte mit Schokoladen-Mascarpone bestreichen und übereinander stapeln. Den Kuchen drei Stunden in den Kühlschrank stellen und nach Belieben dekorieren.

Rezept 4. Torte mit Schokoladen-Mascarpone "Zärtlichkeit"

Zutaten

Schokolade - 200 g;

ein halbes Kilo Mascarpone;

eine Packung Butter;

eine dritte Tasse Mehl;

eineinhalb Gläser Zucker;

fünf Eier.

Kochmethode

1. Wir nehmen zwei Töpfe: einen mehr, den anderen kleiner. Geben Sie die Butter und die gehackte Schokolade zum Schluss. Wasser in einem großen Topf aufkochen. Über einen kochenden Wasserbehälter mit Butter und Schokolade stellen. Auf einem Wasserbad schmelzen, bis alles glatt ist. Dann entfernen und vollständig abkühlen lassen.

2. Wir zerbrechen drei Eier und schlagen sie mit einem Glas Zucker. Dann die geschmolzene Schokolade einfüllen und noch einige Minuten weiterschlagen. Mit einem Löffel umrühren, Mehl nach und nach einschenken.

3. Mascarpone in einer separaten Schüssel verteilen, zwei Eier hineinrühren, eine halbe Tasse Zucker dazugeben, den Mixer in diese Mischung tauchen und zu einer lockeren Masse schlagen.

4. Wir legen ein Backblech mit Pergament aus, schmieren es mit Öl ein und gießen zwei Drittel der Schokoladenmasse hinein. Verwenden Sie einen feuchten Spatel, um die Oberfläche zu glätten.

5. Gießen Sie die Käsemasse darauf und verteilen Sie sie gleichmäßig. Den restlichen Teig darauf legen. Machen Sie mit Hilfe der Rückseite des Löffels eine Marmorzeichnung mit schweren Bewegungen.

6. Wir legen die Form für eine Stunde in den auf 180 ° C vorgeheizten Backofen. Mit einem hölzernen Zahnstocher prüfen wir die Kuchenreife. Den abgekühlten Kuchen in Portionen schneiden.

Rezept 5. Torte mit Schokoladen-Mascarpone und Gelee

Zutaten

Korzh

zwei Eier;

hydratisiertes Soda - 5 g;

Honig - 25 g;

Mehl und eine halbe Tasse;

Zucker - 125 g;

Butter - eine Viertelpackung.

Sahne

einhundert Gramm Butter;

Kondensmilch - eine halbe Dose.

Käse und Schokoladenmasse

400 g Mascarpone-Käse;

Trinkwasser - 250 ml;

300 ml 35% ige Creme;

10 g Gelatine;

150 g dunkle Schokolade;

80 g Puderzucker;

50 g Kakao;

75 ml Schokoladenlikör.

Kochmethode

1. Zur Zubereitung des Honigkuchens gelangen. In einer Schüssel die Eier zerbrechen, Honig und Zucker hinzufügen. Mit einem Mixer schlagen, bis die Masse an Volumen zunimmt und weißer Schaum auf der Oberfläche erscheint. Mehl in einen separaten Behälter sieben. Geschmolzene Butter und gießen Sie es in Mehl. Soda löschen Zitronensaft und legen Sie es hier. Umrühren, um das Baby zu bekommen. Mehlmasse mit dem Ei vermengen. Schlagen Sie alles mit einem Mixer, bis Sie eine Masse ohne Klumpen erhalten.

2. Nehmen Sie das Deko, schmieren Sie es mit Öl ein und bestreuen Sie es mit Mehl. Gießen Sie den Teig hinein und lassen Sie ihn 20 Minuten im Ofen backen. Die Backtemperatur sollte 200 ° C betragen. Den fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen, vollständig abkühlen lassen und auf einer groben Reibe schütteln.

3. Gießen Sie die Kondensmilch in einen tiefen Teller und geben Sie die weiche Butter hinein. Mit einem Mixer schlagen. Die resultierende Mischung wird in eine Krume gegossen und gemischt.

4. Wir verteilen die Masse gleichmäßig auf dem Boden einer abnehmbaren Form und drücken leicht auf die Hände.

5. Nun wenden Sie sich an Masse mit Schokolade Mascarpone kochen. Brechen Sie die Schokolade in Stücke und schmelzen Sie sie in der Mikrowelle. Wir verteilen Mascarpone in tiefen Schalen, gießen geschmolzene Schokolade und Likör hinein, fügen Kakao und Puderzucker hinzu. Alles mit einem Mixer gut verrühren, bis eine homogene, glatte Masse entsteht.

6. Sahne separat bis zu weichen Spitzen schlagen, Puderzucker hinzufügen und bis zu beständigen Spitzen weiterschlagen.

7. Gelatine wird in Wasser eingeweicht, gerührt und 10 Minuten stehengelassen, damit sie quillt. Gießen Sie es in einen Topf und erhitzen Sie es unter ständigem Rühren, bis die Gelatine vollständig aufgelöst ist.

8. Geben Sie die Schlagsahne in die Käsemasse und mischen Sie sie vorsichtig mit einem Spatel. Benutzen Sie den Mixer jetzt noch nicht! Hier stellen wir Gelatine vor und mischen sie erneut. Die Masse wird in einer gleichmäßigen Schicht über die Oberfläche des Kuchens verteilt. Wir putzen acht Stunden im Kühlschrank. Wir dekorieren mit Beeren und Schokoladenstückchen. Den Kuchen schneiden und mit Tee servieren.

Rezept 6. Kekskuchen mit Schokoladen-Mascarpone

Zutaten

Teig

drei Eier;

210 g Puderzucker;

120 Gramm Weizenmehl.

Sahne

110 g Puderzucker;

300 g 35% ige Sahne;

60 g dunkle Schokolade

Kochmethode

1. Beginnen Sie mit der Herstellung einer Keksbasis. Trenne die Weißen vom Eigelb. Gehen Sie dabei sehr vorsichtig vor, damit kein Tropfen Eigelb in das Eiweiß gelangt, da es sonst nicht möglich ist, es auf die gewünschte Konsistenz zu bringen.

2. Das Eigelb mit einem Mixer mit 120 g Puderzucker schaumig schlagen. Das Weiß separat verquirlen und 90 g Puderzucker hinzufügen. Proteine ​​sollten das doppelte Volumen haben. Kombinieren Sie das Weiß vorsichtig mit dem Eigelb, damit das Weiß nicht an Luftigkeit verliert.

3. Fügen Sie gesiebtes Mehl zu den geschlagenen Eiern hinzu, während Sie von oben nach unten und nur in eine Richtung mit einem Holzspatel mischen.

4. Gießen Sie den Teig in eine gespaltene Form, die mit Pergament ausgelegt ist, und legen Sie ihn eine halbe Stunde lang in einen vorgeheizten Ofen mit 180 ° C. Sofort mit einem Keks formen, nicht aus dem Ofen ziehen. Warten Sie zehn Minuten, nehmen Sie den Biskuitkuchen heraus, kühlen Sie ihn ab und schneiden Sie ihn in zwei identische Kuchen.

5. Brechen Sie die Schokolade, geben Sie die Stücke in den Behälter des Mixers und mahlen Sie sie in kleine Stücke. Sahne mit Puderzucker zu beständigen Spitzen schlagen. Die Schokoladenstückchen und Mascarpone in die Creme geben. Rühren, bis alles glatt ist.

6. Kuchen in vorgebrühtem Tee ohne Zucker einweichen. Die Hälfte der Sahne auf den unteren Kuchen geben, mit der Oberseite bedecken und erneut bestreichen. Seiten promezhte auch Creme. Dekoriere den Kuchen, wie es deine Fantasie sagt. Legen Sie den Kuchen für ein paar Stunden in den Kühlschrank.

Schokoladen-Mascarpone - Tipps und Tricks von erfahrenen Konditoren

  • Schokoladen-Mascarpone kann nicht nur aus Bitterschokolade kochen. Hierfür können Sie weiße oder Vollmilchschokolade verwenden.

  • Wenn Sie Schokoladen-Mascarpone-Kuchen zubereiten, bei denen die Haut imprägniert ist, ist es besser, ein solches Dessert in portionierten Eisschalen zuzubereiten, damit sie beim Schneiden nicht an Aussehen verlieren. Solche Desserts sind sehr zart!

  • Sie können Schokoladen-Mascarpone mit Beeren, gehackten Früchten, gehackten Mandeln, Nüssen oder Schokoladenstückchen dekorieren.

  • Um Mascarpone zu Hause zuzubereiten, ist es ratsam, eine schwere Sahne und Hüttenkäse mitzunehmen.

Loading...